Logo OrbiTeam Logo Fraunhofer FIT

BSCW 5.1 : Neue Features

Die wichtigsten Neuerungen in BSCW – Version 5.1

VorschaugrafikenDokumentvorschau und Inhaltsansicht

Neben der bekannten kompakten Listendarstellung der Inhalte in gemeinsamen Arbeitsbereichen bietet die neue Version des BSCW Shared-Workspace-Systems eine neue Ansicht mit Vorschaubildern für Grafiken und Dokumente. Anwender können nun zwischen der Detailansicht eines Ordners und der neuen Inhalts­an­sicht wählen. Die Inhaltsansicht bietet mehr Information über den Inhalt eines Ob­jekt­eintrags: Für Dokumente wird beispielsweise eine Vorschau und eine Zusammenfassung angezeigt (falls verfügbar), während bei Kontakten und Benutzerobjekten ein Foto und bei Ordnern ein Überblick über die Namen der enthaltenen Objekte zu sehen ist. Dabei kann BSCW eine miniaturisierte Vorschau der Dokumente anzeigen, die Sie nach Belie­ben vergrößern können - positionieren Sie einfach den Cursor über dem Dokumentsymbol. 

MikrobloggingMikroblogging

Über Mikroblogging in BSCW können Sie kurze Textnachrichten in Ihrem Team austauschen. Die Nach­richten werden dabei, wie in Blogs üblich, chronologisch dargestellt. In BSCW werden außerdem noch Ereignisse ins Mikroblogging aufgenommen und im jeweils aktuellen Kontext angezeigt. Die Mikroblogs lassen sich fokus­sie­ren: auf einzelne Benutzer, auf Mitglieder eines gemeinsamen Arbeitsbereichs und auf das gesamte soziale Netzwerk, das sind alle Benutzer, mit denen Sie über ge­meinsame Arbeitsbereiche in Kontakt stehen. So haben Sie stets alle aktuelle Änderungen im Blick. 

Dokumentfreigabe Dokumentfreigabe

Mit dem neuen Feature Dokumentfreigabe werden Qualitätskontrollen während der Produktion von Dokumenten durch einen standardisierten Kontrollprozess durchgeführt: Nach Erstellung wird ein Dokument durch eine oder mehrere zuständige Personen überprüft und schließlich freigegeben oder zurückgewiesen. Der Prozess der Dokumentfreigabe wird dabei für einzelne Dokumente oder ganze Ordner definiert, indem die einzelnen Schritte der Überprüfung und die damit betrau­ten Personen im Voraus festgelegt werden. Der Zustand von Dokumenten, die einen Kontrollprozess durchlaufen, wird für alle übersichtlich an der Benutzerschnittstelle angezeigt.

Benutzerdefinierte Metadaten Benutzerdefinierte Metadaten

Die Metadatenattribute eines Objekts werden in einem Metadatenprofil zusammen­ge­fasst. Metadatenattribute haben einen Namen und einen Datentyp (wie Text oder Datum) und können innerhalb eines Profils in Gruppen strukturiert werden. Für die meisten der vorhandenen Objekttypen in BSCW (wie Ordner oder Dokument) gibt es vordefinierte Systemprofile. Sie können auf der Basis der gegebenen Systemprofile Ihre eigenen Meta­daten­profile erstellen und zur weiteren Benutzung in Vorlagenordnern speichern.

Überarbeitung der Suche Übearbeitung der Suche in BSCW

Die BSCW-Suchfunktion ist vollständig überarbeitet und vereinheitlicht worden. Dazu zählt ein deutlich komfortableres Suchformular, das auch die Formulierung komplexer Suchabfragen zum Kinderspiel macht. Dabei gibt es nun nur noch ein einheitliches Suchformular, in dem Sie Ihre Abfragen formulieren können. Abfragen an die Google-Suchmaschine sind entfallen. 

Alternative BenutzerschnittstelleAlternative Benutzerschnittstelle

Eine neue alternative, vereinfachte Benutzerschnittstelle ermöglicht einen auf wesent­liche Funktionen (wie Na­vigieren, Anlegen und Entfernen von Ordnern und Dokumenten, Suche) be­schränk­ten Zugang zu Ihrem BSCW-Server von einem normalen Browser aus. Die vereinfachte Benutzerschnittstelle ist optional aktivierbar und für sporadische Nutzer geeignet, die nur einen minimalen Funktionsumfang nutzen wollen.

Weitere Verbesserungen

Das Schnellstartsymbol zum Navigieren in Ihren Arbeits­berei­chen bleibt nun auch beim Scrollen immer an derselben Stelle des Browser­fens­ters, ist also immer zugreifbar. Der Kontaktstatus wurde erweitert, so dass aktive Benutzer ihren Status selbst setzen können, um anzuzeigen, dass sie zur Zeit nicht gestört werden wollen. Für andere Benutzer wird eine kleine Benutzerdetail-Seite angezeigt, die die wesentlichen Kontaktdaten anzeigt und den Zugriff aufs vollständige Benutzerprofil ermöglicht.

Mehr Verbesserungen in Kürze: 
  • Communities im Home: Die Ordnerübersicht eines Benutzers enthält neben gemeinsamen Arbeitsbereichen nun auch die Gemeinschaften, in denen der Benutzer Mitglied ist.
  • Bei der Archivierung von Ordnern mit Dokumenten lassen sich (optional) auch die Dokument-Versionen mit archivieren (ZIP/TAR-Archive).
  • Eine neue Aktion zum Verschieben von Objekten wird angeboten.
  • Über die neue Aktion Einfrieren kann ein gesamter Ordner fixiert werden.
  • Kompakte Übersicht der Zugriffsrechte.
  • Im Kalender kann man bei der PDF-Ansicht nun (neben der Monatsansicht) auch Wochenansicht und Listenansicht auswählen.  
  • In Umfragen und Abstimmungen können Sie Überschriften und Beschreibungen zu Fragen einzufügen, so dass die Umfrage besser strukturiert werden kann.
  • Etliche Neuerungen stellt der Websiteordner bereit, z.B. eine Galerieansicht und Kommentarfunktionen.
  • Der integrierten HTML-Editor bietet automatische Speicherung an ('Auto-Save' / 'Snapshots').
  • Die Aktion Neuer Arbeitsbereich wurde erweitert und enthält nun u.a. eine  Option für Vorlagen.
  • Der Aktenkoffer wurde um die Auswahl der Synchronisations-Richtung (pro Ordner im Aktenkoffer) erweitert.

Änderungen

Einige ältere Funktionen entfallen in der neuen Version. Der Dokument-Generator wird nicht mehr angeboten, da er durch den erweiterten Website-Ordner abgelöst wird. Der Ereignismonitor fällt ebenfalls weg­ und wird durch das neue Mikroblogging-Feature sowie durch die Widgets in Portalen und für den Desk­top ersetzt. Ebenso kann das BSCW-Desktop-Programm nicht mehr über die nor­male Benutzeroberfläche benutzt werden; es stehen stattdessen andere, komfortable Möglichkeiten zum Hochladen von Dateien zur Verfügung. Die Benutzeroberfläche ohne JavaScript ist nicht mehr zeit­gemäß und wird daher nicht mehr angeboten, d.h. die Benutzung von BSCW erfordert die Aktivierung von Java­Script in Ihrem Browser.

Arbeitsbereich bestellen

trolley_teaser_img.pngStarten Sie Ihre Online-Kooperation, indem Sie einen Arbeitsbereich für Ihr Projekt gleich online buchen.


Details

Software Download

kopfbild_cd_rom.pngLaden Sie die BSCW-Software herunter und starten Sie innerhalb kurzer Zeit mit dem eigenen BSCW Server. Details